2017: Das Grevener Gymnasium Augustinianum mit Lehrerin Monika Sieger (r.) gewinnt vor der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule aus Saerbeck mit Lehrerin Christa Werning (l.). IHK-Präsident Dr. Benedikt Hüffer (r.) und Wettbewerbspate Dr. Eckhard Göske (l.) überreichen die Urkunden.
2012: Anerkennung auch für die drittplatzierte Schule. IHK-Präsident Dr. Benedikt Hüffer übergibt ans Ratsgymnasiums Münster. (Fotos: IHK)

Ehrenpreis des IHK-Präsidenten

Auszeichnung für die erfolgreichste Schule

Seit 2007 zeichnet die IHK die erfolgreichste Schule des Regionalwettbewerbs Jugend forscht mit dem „Ehrenpreis des Präsidenten der Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen“ aus. Das lohnt sich, denn die Auszeichnung ist mit 1.000 Euro dotiert. Anerkennungsurkunde erhalten auch die zweit- und drittplatzierte Schule.

Die Sieger

2017: Gymnasium Augustinianum, Greven

2016: Berufskolleg Rheine und Gymnasium Augustinianum Greven

2015: Berufskolleg Rheine

2014: Gymnasium Wolbeck, Münster

2013: Gymnasium St. Mauritz, Münster

2012: Berufskolleg Rheine

2011: Gymnasium Wolbeck, Münster

2010: Berufskolleg Rheine

2009: Gymnasium Wolbeck, Münster

2008: Gymnasium St. Mauritz, Münster


alt

Das Wichtigste in Kürze über Jugend forscht/Schüler experimentieren

alt

Fotos, Pressemeldungen, Berichte und Videos aus den vergangenen Jahren